www.jenaonline.de
Home Jena Kultur Termine Anzeigen

Volkshaus Jena

Anzeige Easy All-Net 200

Volkshaus Jena

Übersicht
Geschichte
 Chronik
Ausstattung
Service
Räume
Kontakt
Veranstaltungen
Rückblick
Tickets Online
English
Volkshaus Chronik
Partner von JENA. Stadt der Wissenschaft 2008
 
Chronik zum 100-jährigen Jubiläum

Volkshaus Jena 1903-2003
Versuch einer Chronik
Hrsg. Birgit Liebold, Margret Franz
ISBN 3-932906-44-6
Verlag Dr. Bussert & Stadeler Jena - Quedlinburg 2003

Volkshaus Jena 1903-2003Das einhundertjährige Bestehen eines Hauses, einer Kultureinrichtung von der Bedeutung des Jenaer Volkshauses fordern geradezu zum Resümee, zur geschichtlichen Darstellung auf. Die Beschäftigung mit dem historischen Gegenstand eines lebendigen Bauwerks bringt jedoch Fragen mit sich, die beantwortet werden wollen.

Wie geht man um mit der Schaffung kultureller Institutionen während der NS-Zeit, die bis heute Bestand haben. Wie bewertet man kulturelle Spitzenleistungen, die durch großzügige Förderung eines Systems voll ideologischer Bevormundung und Gängelung hervorgebracht wurden? Und nicht zuletzt, was ist der Kern des Vermächtnisses von Ernst Abbe, das in seinem Pioniergeist bis heute strahlt?

Fragen, für die das Autorenkollektiv letztlich nicht immer befriedigende Antworten gefunden hat. Deshalb wurde auch das Fazit der Überlegungen mit "Versuch" überschrieben. Damit soll gezeigt werden, dass die Autoren mit dem Thema keineswegs am Ende sind und dass auch nicht alle Erwartungen erfüllt werden können - weder die an Vollständigkeit der Recherche noch an Geschlossenheit der Darstellung. In den einzelnen, den wichtigen geschichtlichen Zäsuren folgenden Abschnitten sind ganz unterschiedliche Herangehensweisen und Handschriften zu finden. Beiträge zur Geschichte der Ernst-Abbe-Bücherei, zur Jenaer Philharmonie und zur Baugeschichte wurden aus der Chronologie herausgelöst, um dem jeweiligen Gegenstand besser gerecht werden zu können und dem Leser die Übersicht zu erleichtern.

Die entstandene Chronik "100 Jahre Volkshaus Jena" ist die erste Materialsammlung, die verschiedene Aspekte des Themas beleuchtet und geschlossen zu präsentieren versucht. Das Buch bietet Raum zur weiterführenden Bearbeitung ebenso, wie es persönliche Erinnerungen und Erfahrenes aktivieren will.

Inhaltsüberblick:

  • Das Volkshaus bis 1933
  • Das Volkshaus im Nationalsozialismus (1933-1945)
  • Das Volkshaus in der Nachkriegszeit (1945-1949)
  • Das Volkshaus in der DDR-Zeit (1949-1989)
  • Das Volkshaus im wiedervereinigten Deutschland seit 1990
  • Die Jenaer Philharmonie
  • Die Ernst-Abbe-Bücherei
  • Die Baugeschichte des Volkshauses
  • Ausblick

Bezugsmöglichkeiten:

Die Chronik "Volkshaus Jena 1903-2003" kann in allen Jenaer Buchhandlungen sowie der Jena Tourist-Information für 9,90 Euro erworben werden.


Online können Sie die Chronik hier über www.amazon.de bestellen.

  © 2009 digital concept / Impressum
Letzte Aktualisierung: 16. Sep 09